Kinderkram Zuhause

Fröhlich bunte Wimpelkette

Egal ob für die Geburtstagsfeier, für das Kinderzimmer oder ein Gartenfest mit einer Wimpelkette kann man einfach schön und unkompliziert dekorieren.

Da die Tage mit einem Kleinkind immer so schnell vorbeigehen, haben wir uns auf die Suche nach einem Schnittmuster für die Wimpel gemacht, anstatt selbst auszuprobieren, welche Größe und Form am schönsten ist. Überzeugt hat uns das Schnittmuster von Anybell. Mit Bruch und ideal proportioniert! Auch Ihre Hinweise zum Abschneiden der Spitzen und kleinen oberen Schnippel fanden wir sehr hilfreich.

Auch wenn wir schon so einige Stoffreste zuhause haben, hat es uns doch nochmal in den Stoffladen gezogen, um schöne fröhliche Baumwollstoffe auszusuchen. Bei der Riesenauswahl fiel es uns wirklich nicht leicht, aber seht selbst für was wir uns entschieden haben:

 

Das Schnittmuster von Anybell haben wir für den Cupcakestoff noch einmal zerschnitten und für die zweite Naht eine Nahtzugabe von 7mm hinzugefügt. Da es bei diesem Stoff schöner aussieht, wenn die Cupcakes richtig herum zu sehen sind und nicht durch den Bruch teils quer oder verkehrt.

 

Pro Stoff haben wir 5 Wimpel zugeschnitten, zusammen genäht und gebügelt.

 

Die 30 Wimpel haben wir in einem Abstand von ca. 2cm in das Schrägband eingenäht. Auf jeder Seite sind 90cm zum Befestigen frei geblieben. Das ist wohl etwas großzügig gewählt, aber lieber erstmal etwas mehr 🙂

 
Glücklicherweise hatte die Wimpelkette als sie fertig war genau die richtige Länge und Flynn hat sich an seinem Geburtstag riesig darüber gefreut! Also ran an die Stoffreste denn die nächste Feier kommt bestimmt.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nähen!

Eure Johanna und Eva


0 Kommentare zu “Fröhlich bunte Wimpelkette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.